Cover - Mundgesundheit ist keine EinbahnstraßeChrista Eder

MUNDGESUNDHEIT IST KEINE EINBAHNSTRASSE

Ein Beitrag zur interdisziplinären Zahnmedizin

 

Wien 2019

224 Seiten, Broschur

€ 39,90

 

ISBN: 978-3-903167-09-4

ISBN - Mundgesundheit ist keine Einbahnstraße

 

 

 

 

Mundgesundheit ist keine Einbahnstraße

Mikrobiell verursachte Entzündungen der oralen Gewebe zeigen erhebliche Auswirkungen auf nahezu alle Organe unseres Körpers. Die Mundhöhle als exponierter Bereich zwischen Außenwelt und Organismus ist ein bevorzugter Prädilektionsort für Manifestationen vieler organischer Dysfunktionen. Die richtige differenzialdiagnostische Interpretation derartiger Läsionen trägt wesentlich zu deren Früherkennung und Abklärung bei. Andererseits triggern orale Bakterien, Pilze und Viren in hohem Ausmaß die Auslösung und Progredienz systemischer Grunderkrankungen. Dazu gehören metabolische Störungen wie Hyperlipidämie und Diabetes ebenso wie Erkrankungen der Leber, der Nieren, des Verdauungssystems und neurodegenerative Krankheiten wie Morbus Alzheimer und Morbus Parkinson. Der Biofilm in entzündungsbedingten Zahnfleischtaschen ist ein Reservoir für unterschiedlichste pathogene Erreger. Eine floride Parodontitis wird dadurch zum Streuherd für generalisierte Infektionen. Prophylaxe und Therapie oraler Läsionen bedeuten heute weit mehr als nur die Erhaltung der Zähne. Sie sind eine wichtige Voraussetzung für die Allgemeingesundheit unserer Patienten.

 

 

 

INFEKTION - RISIKO - NOTFALLChrista Eder unter Mitarbeit von Laszlo Schuder

INFEKTION - RISIKO - NOTFALL

Hygiene und Sicherheit in der Zahnarztpraxis

 

Wien 2017

188 Seiten, 12 Abbildungen,
durchgehend vierfärbig

€ 39,90

 

ISBN: 978-3-903167-02-5

ISBN INFEKTION - RISIKO - NOTFALL

 

 

Ein Ratgeber zur Umsetzung von Hygiene- und Sicherheitsanforderungen in der Zahnarztpraxis
Hygiene, Patientensicherheit und Notfallmanagement sind Grundlagen der Qualitätssicherung. Das Buch zeigt in praxisnaher Weise die umfassenden Aspekte der Infektions- und Risikovermeidung bei der zahnärztlichen Behandlung. Die Mundhöhle als Lebensraum von mehr als 700 Arten von Mikroorganismen ist ein natürlicherweise kontaminierter Bereich und stellt daher besondere Ansprüche an den behandelnden Zahnarzt. Hygiene in der zahnärztlichen Routine umfasst nicht nur die Bereiche Desinfektion und Sterilisation, sondern darüber hinaus den sinnvollen Umgang mit Antibiotika, Fragen der Schleimhautdesinfektion ohne Störung der natürlichern Mundhöhlenökologie, Eliminierung von Infektionserregern bei Wahrung der Integrität des oralen Mikrobioms und vieles mehr. Mögliche Gefahrenquellen für Patienten und zahnärztliche Mitarbeiter wie etwa durch Biofilmbildung in wasserführenden Systemen werden aufgezeigt und diskutiert.
Am Ende jeden Kapitels werden die wichtigsten Aussagen in kurzen Zusammenfassungen übersichtlich rekapituliert.



ZAHN KEIM KÖRPERChrista Eder unter Mitarbeit von Laszlo Schuder

ZAHN KEIM KÖRPER

Orale Mikrobiologie in der interdisziplinären Zahnmedizin

 

16 x 24 cm

304 Seiten

21 Farbabbildungen

Hardcover

€ 69,90

 

ISBN: 978-3-9502916-4-3

ISBN Zahn Keim Körper

 

 

Das vorliegende Buch zeigt in praxisorientierter Weise die multifaktoriellen Aspekte oraler Infektionen und ihrer Wechselwirkung mit dem Gesamtorganismus auf. Die menschliche Mundhöhle steht wie kaum ein anderes Organsystem unter dem Ein uss zahlreicher endo- und exogener Ein üsse. In diesem komplexen Ökosystem sind Mikroorganismen primär nicht der Feind, sondern natürliche Bestandteile des Biotops. Das Gleichgewicht zwischen oralen Geweben und mikrobieller Besiedelung entscheidet über Gesundheit oder Krankheit der oralen Strukturen und letztendlich des gesamten Organismus.

 

 

Chakra, Chandima Ravindra Alagoda

 Chandima Ravinda Alagoda

CHAKRA - Anwendungen in AYURVEDA

Neues Konzept für altes Wissen

 

16 x 24 cm

160 Seiten

mit über 400 Farbabbildungen

Hardcover

€ 39,90

 

ISBN: 978-3-9502916-0-5

isbn-chakra

 

 

Das Chakra-System ist eine der ältesten Methoden, die den Zusammenhang zwischen psychischen und physischen Eigenschaften zeigen. Wie diese Techniken diagnostisch genutzt werden können und welche Behandlungstechniken für welche Störungen geeignet sind, wird in diesem Buch anschaulich erklärt.